KLEIBERIT 126.1 Montageklebstoff, 12er Pack

KLEIBERIT 126.1 Montageklebstoff, 12er Pack
99,90 € *
Inhalt: 4.2 Kilogramm (23,79 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 126.1.8101
Lösemittelhaltiger, gebrauchsfertiger hochviskoser 1-Komponenten-Montage-Klebstoff aus der... mehr
Produktinformationen "KLEIBERIT 126.1 Montageklebstoff, 12er Pack"

Lösemittelhaltiger, gebrauchsfertiger hochviskoser 1-Komponenten-Montage-Klebstoff aus der Kartusche. Vielfältige Montagearbeiten von z.B. Leisten, Blechen, Schichtstoffplatten oder Faserzementplatten, werden durch den Einsatz eines Montageklebstoffes einfacher. KLEIBERIT Suprafix 126 ist einkomponentig und aus der Kartusche verarbeitbar. Er wird raupenförmig aufgetragen und bringt eine hohe Anfangsfestigkeit, d.h. Spreiz- und Spannwerkzeuge erübrigen sich in vielen Fällen. Suprafix ist der ideale Helfer bei vielen Montagearbeiten, wo die Befestigung unsichtbar bleiben soll.

1 Karton = 12 PE-Kartuschen a 350 Gramm Inhalt

Vorteile:

  • Einfache Verarbeitung
  • Fugenfüllend
  • Hohe Anfangsfestigkeit
  • Keine Versprödungstendenz
  • Schnelle Verarbeitung
  • Sparsamer Verbrauch

Anwendungsgebiete:

  • Beton
  • Blech
  • Faserzement
  • Fensterbänke
  • Gips
  • Hartschaum
  • Hartschäumen (außer Polystyrolschaum)
  • Kacheln
  • Kalkputz
  • Kunststoff - Schichtplatten
  • Mauerwerk
  • Paneelen
  • Sockelleisten
  • Wandvertäfelungen

Auftragsmethoden:

  • Druckluftpistole
  • Zahnstangenpistole


Produktspezifikation:

  • Basis: Polychloropren
  • Festkörpergehalt: ca. 54%
  • Konsistenz: Spachtelbar
  • Dichte: ca. 1,13 g/cm³
  • Offene Zeit: 3 - 5 min, je nach Stärke der Raupe
  • Farbe: hellgelb
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "KLEIBERIT 126.1 Montageklebstoff, 12er Pack"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen