REPAIR CARE DRY FLEX Aktionspaket

53,52 € *
Inhalt: 1 Set

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 4570002
Gefahrenhinweise
Bitte beachten Sie die Gefahrenhinweise zu diesem Artikel. Mehr dazu.
GHS05: Ätzwirkung GHS07: dickes Ausrufezeichensymbol GHS09: Umwelt
Gefahrwort: Achtung!
Die Lösung bei Holzschäden – Reparaturmasse mit beiden Komponenten in einer Kartusche für... mehr
Produktinformationen "REPAIR CARE DRY FLEX Aktionspaket"

Die Lösung bei Holzschäden – Reparaturmasse mit beiden Komponenten in einer Kartusche für sehr schnelle Holzreparaturen und Laminieren

Ideal für die dauerhafte Reparatur von Holzschäden, wie zum Beispiel Holzfäule. Die einfache Verarbeitung kombiniert mit der sehr schnellen Aushärtung machen aus DRY FLEX® 1 2-in-1 ein außergewöhnliches Produkt. Reparieren Sie Ihre Holzfenster oder Holzhaustür dauerfhaft und werterhaltend. Einfacher, kostengünstiger und schneller als ein Austauch.

  • Die dauerhafte und schnelle Reparatur von Holzschäden (wie z.B. Holzfäule) an u.a. Fenstern, Türen, Treppen und Möbeln.
  • Sehr schnelle Reparaturen von Schaden nach Einbruch.
  • Das Verleimen und Abdichten von Rissen, Spalten und offenen Holzverbindungen.
  • Die Sanierung und Instandhaltung von Holzkonstruktionen.
  • Innen und Außen anwendbar.

Schichtdicken 5-15 mm bei 0-10°C, 5-10 mm bei 10-25°C. Schleifbar nach ca. 1 Stunde. Vorbehandlung mit DRY FIX® UNI.

Das Aktionspaket enthält:
1x DRY FLEX 1, 2 in 1 (Componente A+B)

1x EASY•Q Mischbrett (26,8 x 35,5 cm)
Ideal zum Mischen aller DRY FLEX® und BIO FLEX®.

1x EASY•Q™ Metall-Modellierspachtel (5 cm)
Ideal zum Mischen und Auftragen aller DRY FLEX® und BIO FLEX®.

2 Paar EASY•Q™ Handschuhe
Zum Schutz der Hände und Unterarme bei der Arbeit mit Epoxy.

2 Stück EASY•Q™ Reinigungstücher
Für die schnelle und effektive Reinigung von Werkzeug nach der Arbeit mit Epoxy.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "REPAIR CARE DRY FLEX Aktionspaket"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Einordnung nach CLP-Verordnung

Symbole
GHS05: Ätzwirkung GHS05: Ätzwirkung
GHS07: dickes Ausrufezeichensymbol GHS07: dickes Ausrufezeichensymbol
GHS09: Umwelt GHS09: Umwelt
Signalwort Achtung!
H-Sätze H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H335: Kann die Atemwege reizen.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Zuletzt angesehen